SV DJK Geeste
SV DJK Geeste
Keine Teams vorhanden!

» Zum Hauptverein (extern)



Diese Website wurde
erstellt mit


Heimsieg für Ihre Homepage!


» Souveräner Sieg gegen Lehrte während des Familiennachmittages!! 18.04.2011
An einem sonnigen Tag kam es gestern zum Spiel unserer Mannschaft gegen die Grün-weißen aus Lehrte. Parallel fand auf unserem Sportplatz ein Familiennachmittag statt, der großen Andrang für Jung und Alt fand. Die Unterhaltung für die Kinder wurde organisiert von den Hallengruppen unter Leitung von Angelika Büter.

Unsere Mannschaft machte von Anfang an klar, wer der Tabellenführer in der 1. Kreisklasse ist und das Spiel gewinnen will. Es gab in der Anfangsviertelstunde schon die Chancen, um 2zu0 in Führung zu gehen. Leider wurden diese von unserer Offensivabteilung leichtfertig vergeben.

In der 17min dann die kalte Dusche für Spieler und Fans. Nach einer Ecke und viel durcheinander im Fünfmeterraum erzielte Hilbrath das 0zu1 für die Grünweißen aus Lehrte. Die Führung war vom Spielverlauf her eher unverdient.

Nach dem Rückstand brauchte unsere Mannschaft ein paar Minuten, um das Gegentor zu verarbeiten. Ab der 25min erarbeitete sie sich aber wieder Chance um Chance und kam schließlich nach schöner Vorarbeit von Bene durch David zum hochverdienten Ausgleich.
Direkt nach dem Ausgleich erzielte Timo dann den Führungstreffer. Mit einem wunderschönen Lupfer in den Winkel markierte er den wichtigen Führungstreffer.

Bis zur Halbzeit wurden weitere gute Chancen zum Ausbau der Führung ausgelassen. Daher ging es anstatt mit einer beruhigenden Führung nur mit einem knappen Vorsprung von 2zu1 in die Pause.

In der zweiten Halbzeit ließ es unsere Truppe ein bißchen lockerer angehen. Es dauerte bis zur 66min ehe endlich der entscheidene und viel umjubelte Treffer zum 3zu1 durch David markiert werden konnte. Die Mannschaft aus Lehrte machte ihrem Namen als kampfstarke Mannschaft mal wieder alle Ehre, hatte danach allerdings spielerisch nicht mehr genug entgegen zu setzen und versuchte das Ergebnis zu verwalten.

Den Enstand zum 4zu1 stellte wiederum David her.

Insgesamt war es ein absolut verdienter Sieg unserer Truppe. Er hätte bei Ausnutzen unserer Chancen auch durchaus noch höher ausfallen können.

Durch die Niederlage von Rütenbrock zuhause gegen Schleper konnten wir unsere Tabellenführung weiter ausbauen. Wir haben nun 7 Pkt. Vorsprung vor Grenzland Twist und 9 Pkt. vpr Rütenbrock. Diese ist zwar ein komfortabler Vorsprung, doch ist die Meisterschaft noch nicht entschieden.
Nach der Osterpause kommt es am Freitag, den 29.04.11 um 19.00 Uhr zum Spiel in Berßen. Berßen wird in diesem Spiel mit Sicherheit sehr motiviert sein, das 0zu7 aus dem Hinspiel wieder gut zu machen. Von daher können wir uns auf ein spannendes Spiel freuen! Wir hoffen auch da auf eine zahlreiche Unterstützung unserer Fans.

Wir möchten uns ganz herzlich bei unseren Gästen bedanken. Es war gestern ein sehr schöner Nachmittag, ganz besonders natürlich auch für die Kinder.

Der komplette Erlös von der gestrigen Veranstaltung kommt dabei dem Clubhausumbau zugute!!



» Auf Facebook teilen:

» Bewertung: Nur für Vereinsmitglieder möglich!

» Kommentare: (00)
Die Kommentarfunktion ist nur für Vereinsmitglieder verfügbar!