SV DJK Geeste
SV DJK Geeste
Keine Teams vorhanden!

» Zum Hauptverein (extern)



Diese Website wurde
erstellt mit


Heimsieg für Ihre Homepage!


» Letztes Heimspiel am Sonntag gegen SuS Darme 17.05.2012
Am Sonntag kommt es um 15 Uhr im Geester Waldstadion zum Aufeinandertreffen unserer Ersten mit dem SuS Darme. Die Darmer belegen aktuell den Relegationsplatz 13 mit 28 Punkten. Der Vorsprung zum ersten direkten Abstiegsplatz, den aktuell Eintracht Papenburg inne hat, beträgt lediglich 2 Punkte. Allerdings fehlen den Kleeblättern bis zu Platz 10 auch nur 2 Punkte, was die Mannen um Trainer Maik Hermann ob der Tabellensituation sicherlich noch nicht in Panik verfallen lässt.
Die Darmer verfügen über eine kreisligaerfahrene Mannschaft, die vor Saisonbeginn sicherlich nicht zu den Abstiegskandidaten gezählt wurden. Dass die aktuelle Saison so durchwachsen läuft, kann an mehreren Gründen liegen. Zum einen hat das Darmer Team vor der Saison mit Tim Lewicki und Dirk Gelker auf zwei erfahrene und wichtige Stützen verloren. Desweiteren haben sie immer wieder mit Verletzungen zu kämpfen oder es fehlen Spieler aufgrund einer Sperre (bislang bereits 5 rote Karten).
Nichtsdestotrotz erwarten wir am Sonntag eine kampfstarke Darmer Mannschaft, die uns bereits im Hinspiel verdient mit 1:0 besiegt hat. Wir kamen in diesem Spiel überhaupt nicht ins Spiel und lieferten eine indiskutable Leistung ab. Gerade in der Offensive kamen wir kaum zu nennenswerten Möglichkeiten.
Insofern sind wir es unseren Zuschauern schuldig, eine andere Leistung zu zeigen und im letzten Heimspiel dieser Saison die absolut positiv verlaufene Rückserie zu krönen. Möglicherweise muss unser Trainer Andreas Hofschröer bei diesem Unterfangen neben den Langzeitverletzten auf Sven Niemeyer (Rippenprellung) und Hendrik Slomka (Kniebeschwerden) verzichten.
Wir möchten abschließend hier nochmal die Möglichkeit nutzen und alle Fußballbegeisterten Geester einladen, am Sonntag ins Waldstadion zu kommen und gemeinsam mit uns das letzte Heimspiel einer bislang tollen Kreisligasaison zu bestreiten. Neben der üblichen Versorgung (Kaltgetränke, Bratwurst, Kaffee und Kuchen) haben wir uns seitens der Seniorenmannschaften auch eine kleine Aktion überlegt, für die es sich lohnt, ins Stadion zu kommen (siehe nächster Bericht).



» Auf Facebook teilen:

» Bewertung: Nur für Vereinsmitglieder möglich!

» Kommentare: (00)
Die Kommentarfunktion ist nur für Vereinsmitglieder verfügbar!