SV DJK Geeste
SV DJK Geeste
Keine Teams vorhanden!

» Zum Hauptverein (extern)



Diese Website wurde
erstellt mit


Heimsieg für Ihre Homepage!


» Vorletztes Saisonspiel auswärts gegen den ASV Altenlingen 30.05.2012
Am kommenden Samstag findet um 18 Uhr unser vorletztes Spiel der Saison 2011/12 in Altenlingen statt. Wenn Schiedsrichter Sebastian Utsch die Party im Stadion am Wallkamp anpfeift, werden zwei rückrundenstarke Mannschaften auf dem Platz stehen, die die Saison vernünftig zu Ende bringen wollen. Die Altenlingener haben sogar noch theoretisch die Möglichkeit die Saison als Tabellenzweiter zu beenden und somit eine tolle Saison mit dem Aufstieg in die Bezirksliga zu krönen. Allerdings ist die Wahrscheinlichkeit bei 2 ausstehenden Spielen und 6 Punkten Rückstand als sehr gering einzuschätzen. Der ASV hat im letzten Spiel auswärts bei den wiedererstarkten Schapenern mit 1:0 verloren. In einem Spiel auf Augenhöhe entschied letztlich ein Elfmeter diese Partie. Auch wenn die Enttäuschung zu spüren war, sagte der Trainer der Altenlingener, Rüdiger Grüner, dass sein Team die Saison und vor allem die tolle Rückrunde vernünftig zu bringen wird.
Das Prunkstück der Grüner-Elf ist der Angriff. Über 70 Tore sprechen deutlich für die Offensive um Kevin Thomas, Jens Zalter und Özkan Akgün. 
Im Hinspiel mussten wir uns unglücklich mit 1:2 geschlagen geben. Ein Kopfball kurz vor dem Ende der durchaus  kampfbetonten Partie sorgte für die Entscheidung.
Nach dem Sieg gegen SUS Darme und dem freien Pfingstwochenende möchten auch wir mit einer starken Leistung in Altenlingen auftreten. Neben Markus Lüken und dem zuletzt sehr starken Markus Beel wird Sven Niemeyer wieder zur Mannschaft stoßen und unseren Abwehrverbund komplettieren. Ausfallen wird wie bereits beim Heimsieg gegen Darme neben den langzeitverletzten Spielern auch Hendrik Slomka. 
Wir freuen uns sehr auf das Duell gegen die spielstarken Altenlingener und hoffen, dass viele unserer Fans den Weg ins Stadion am Wallkamp finden. 



» Auf Facebook teilen:

» Bewertung: Nur für Vereinsmitglieder möglich!

» Kommentare: (00)
Die Kommentarfunktion ist nur für Vereinsmitglieder verfügbar!