SV DJK Geeste
SV DJK Geeste
Keine Teams vorhanden!

» Zum Hauptverein (extern)



Diese Website wurde
erstellt mit


Heimsieg für Ihre Homepage!


» Verdiente Niederlage gegen starke Altenlingener 04.06.2012
Am Samstagabend musste unsere Erste gegen den Tabellenvierten aus Altenlingen eine verdiente Niederlage einstecken. Allerdings kamen wir gut in die Partie und hatten in den ersten 20 Minuten die Obehand im Mittelfeld. Allerdings fehlte bei uns der letzte Pass in die Spitze, so dass wir zu wenig Torgefahr ausüben konnten. Mit der Dauer der ersten Halbzeit gaben wir das Heft aber immer mehr aus der Hand und die Altenlingener bestimmten ab sofort das Spielgeschehen. Vor allem Georg Koop auf Seiten der ASV`er tauchte zwei mal alleine vor unserem Keeper Matze Lake auf. In dieser Phase des Spiels fehlten bei uns die grundlegenden Dinge, um ein Spiel erfolgreich zu gestalten. Wir spielten ohne Aggressivität ließen die Gegenspieler teilweise frei durch das Mittelfeld laufen. Außerdem hatten wir kaum Ballbesitz und versuchten zu oft mit langen Bällen zum Erfolg zu kommen. Das wir mit einem 0:0 in die Pause gekommen sind, war zu diesem Zeitpunkt sicherlich glücklich.
Nach der Halbzeit dann vielleicht unsere beste Phase. Zum einen J.-H. Determann und zum anderen Thomas Schwindeler scheiterten jedoch aus aussichtsreicher Position. Allerdings wirkten die Altenlingener wenig geschockt und kamen in der Folge zu einigen hochkarätigen Chancen, die unser in diesem Spiel herausragender Keeper Matze Lake super parierte. Nach einer Stunde war aber auch er machtlos. Eugen Asmus vollendete per Abstauber zum überfälligen 1:0. Die Hausherren blieben in der Folge weiter am Drücker und machten am Ende durch den spanischen Leihspieler Manuel Vidal den Deckel drauf.
Am Ende müssen wir zugeben, dass wir das Spiel verdient verloren haben und bei uns einfach zu viele Spieler unter Normalform geblieben sind. Ohne Laufarbeit und vernünftiges Zweikampfverhalten gewinnt man in dieser Liga keine Spiele.
Trotz dieser Niederlage können wir und auf eine überdurchschnittlich gute Rückrunde zurückblicken, die wir mit einem Erfolg beim Derby in Groß Hesepe erfolgreich beenden wollen.



» Auf Facebook teilen:

» Bewertung: Nur für Vereinsmitglieder möglich!

» Kommentare: (00)
Die Kommentarfunktion ist nur für Vereinsmitglieder verfügbar!